Kostenlose & schnelle Lieferung *| Jetzt kaufen, später zahlen | Klicken Sie auf & Sammeln | Keine Quibble Returns

5 Gründe, im September weiter zu campen

RSS
5 Gründe, im September weiter zu campen
1: Alle sind wieder in der Schule und die Standorte sind außerhalb der Saison ruhiger und billiger. Es ist immer noch hell genug, dass Sie Zeit haben, direkt von der Arbeit oder dem Schullauf zu gehen und das Beste aus einem langen Wochenende zu machen. Stellen Sie sich vor, Sie holen Ihre Kinder mit einem Auto voller Campingausrüstung von der Schule ab, fahren aufs Land, bauen ein Camp auf und machen dann Hausaufgaben oder lesen ein Buch bei Feuerschein. Nichts hält dich auf! Und die frische Luft und die Wiederverbindung kommen allen nach der (manchmal stressigen) Rückkehr in die Schule und an den Arbeitstagen zugute. Schauen Sie sich diesen Blog über Mikrocamping an und sehen Sie, wie einfach es ist, ein Mini-Abenteuer zu berücksichtigen. 


2: Die Saison beginnt sich zu ändern; nicht so sehr, dass es zu kalt ist, aber gerade genug, damit die Abende etwas früher dunkler werden (damit die Kinder leichter einschlafen können!) und die Bäume ihre Farbe ändern. Es gibt nichts Schöneres als Waldcamping im Herbst, gemütlich am Feuer, wenn die stars auftauchen, und Sie können die Knusprigkeit in der Luft riechen, wenn Sie sich mit einem wärmenden Getränk Ihrer Wahl in Ihre Decke kuscheln, bevor Sie sich in Ihr Zelt kuscheln. Denken Sie daran, eine Wärmflasche, kuschelige Socken und einen Hut sowie viele Schichten für Ihr Bett mitzunehmen. Weitere Informationen darüber, wie Sie beim Campen im Herbst warm bleiben können, finden Sie hier
Raum

    3: Außerhalb der Saison erhalten Sie günstigere Campingausrüstung. Schauen Sie sich um und kaufen Sie ein paar Schnäppchen - viele Leute räumen ihre Vorräte für die folgende Saison auf. Wenn Sie nach einem neuen Schlafsack, Zelt oder Zubehör für Wohnmobile suchen, ist es eine gute Zeit, diese zu kaufen. Schauen Sie sich einige dieser Angebote bei OLPRO . 
    Raum

      4: Der Hygge-Faktor (Hoo-Gah). Das dänische Konzept von Hygge dreht sich alles um Gemütlichkeit, Komfort und Wärme. Der Herbst ist so ziemlich die Hygge-Jahreszeit überhaupt, da Sie knackige Spaziergänge genießen können, gefolgt von köstlichen Pub-Abendessen am lodernden Feuer oder Würstchen, die am Lagerfeuer geröstet werden, bevor Sie sich in Ihr gemütliches Zeltbett zurückziehen. Glühwein, jemand? Lesen Sie mehr über das Konzept von Hygge. 
      Raum

        5: Hecken-Snacks - allgemein als Nahrungssuche bekannt. Es ist Hauptsaison für Brombeeren und auch eine gute Zeit, um Sloes (hausgemachten Sloe Gin, irgendjemand?) Hagebutten, Zwetschgen, Pflaumen, Äpfel und Pilze zu pflücken (pflücken Sie Pilze nur, wenn Sie sicher sind, dass Sie wissen, was sie sind - viele In der Vergangenheit wurde ein fataler Fehler gemacht.) Meine Kinder lieben es, auf Spaziergängen Brombeeren zu pflücken - und bezeichnen sie als "Hecken-Snacks" - so mancher Wutanfall wurde durch einen praktischen Brombeerstrauch abgewendet! Finden Sie hier heraus, was in der Saison zu suchen ist.

          Vorherigen Post Nächster Beitrag

          • Siani Fahrer
          -->